MODEVERGNÜGEN #31 – Vom Suchen und Finden der richtigen Sonnenbrille

Sonne1

Ich habe zweifellos ein „Hutgesicht“ – Hüte stehen mir– sie sehen auf meinem Kopf immer glücklich gewählt aus. Ganz anders verhält es sich da mit Sonnenbrillen – es ist eine kleine Lebensaufgabe geworden für mich die richtige Form zu finden. Um dem ein Ende zu setzen, beschloss ich ein ganzes Wochenende dem Suchen und Finden des richtigen Modells zu widmen. Der richtige Ort für den ultimativen Optik-Durchblicks-Qualitäts-Test ist natürlich das Meer. Also schnappte ich mir meinen guten Freund Basti und eine riesengroße Auswahl Brillenmodelle – für ihn und mich, von MisterSpex.com zur Verfügung gestellt, und auf ging der Trip.
Schon auf der Fahrt spielte ich mit meiner Kurztripbegleitung Model und stellte mit Entsetzen fest, diesem Typen steht ungefähr jede Sonnenbrille – sogar meine Auswahl setzte ich ihm auf die Nase – passte immer perfekt – nach 1,3 Sekunden hatte er auch schon seinen Favoriten gefunden: Die fabelhafte faltbare Persol. Gott im sonnigen Himmel sei Dank, habe ich vorher im Internet schon die neue 3D Anprobe auf der MisterSpex Seite probiert – sonst wäre der lustige Ausflug vielleicht schon frühzeitig ins Frustwasser gefallen. Am Meer angekommen prüften wir unsere Gläser auf Herz und Nieren und weder der starke Wind, noch der viele Sand oder unser feutchtfröhlicher Besuch auf dem Erntefest konnten unseren Brillen etwas anhaben.

New Classics: Tom Ford über MisterSpex.de, Asos, Marc Jacobs, Karen Walker
Cat Power: Miu Miu, Alexander Wang, Tom Ford über MisterSpex.de, Mango
Round Round: Asos, Vintage, Alexander Wang, RayBan über MisterSpex.com

Fazit: Ich habe mich am Ende unverhofft in ein klassisches Modell von Basti verliebt: Die Tom Ford Clubmaster hat es mir angetan. Egal für welches ihr euch bei eurer Sonnenbrille entscheidet. Am Ende zählt immer das Vergnügen, das ihr damit habt.

Damit ihr demnächst auch ein bisschen Spaß am Testen bekommt, verlosen wir 3×50 Euro Gutscheine für MisterSpex.com – ihr müsst uns dafür nur kommentieren, wohin euch eure Gläser demnächst begleiten sollen.

Du magst diesen Text? Sag's gern deinen Freunden:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Uns vergnügen Kommentare. Schreib uns doch was:

  • Alina

    In den nächsten Urlaub hoffentlich! Und wenn das nicht klappt, dann zumindest mit zur Uni, wenn die bald wieder anfängt…

  • Kat

    Zum The Hives Konzert, weil ohne Brille seh ich nichts mehr :(

  • Lisa

    Auf meinen Balkon. Da ist es am schönsten und die Sonne scheint den ganzen Tag. 

  • Lars

    … hinaus, raus aus dem haus (reimt sich auch, wenn das also kein grund ist)

  • Rike

     I need sunglasses for daily life !
    “Sunglasses…darken the truth, protection from reality,build up my ego, tear down my perceptions,see through the bright lies of the world, runaway from myself, wrap myself in false security blankets,sit, relax, fade away to nothing…..”(by Warren Stone)

  • Jessi

     Sie würden mich aus der durchgearbeitetetn Nacht am Tresen schützend
    durch den Berliner Morgen nach Hause ins Bett begleiten….das ist ohne
    immer viel zu hell…

  • http://www.tinkerbella712.wordpress.com/ Birte (Tinkerbella712)

    Ich bin selbst Brillenträgerin und Sonnenbrillen kann man auch nie genug haben. So ein gutschein wäre schon praktisch! Also meine Sonnenbrille würde mich in den Hörsaal begleiten, damit ich dann auch zu denn “coolen” Kidzzz gehöre :D

  • Jessika

    auf jeden fall zu den nächsten und letzten sommer?openairs! :-)  

  • Lina

    ich nehm sie mit auf den nächsten hurtigroutentrip. 
    bei mitternachtssonne bestimmt 1a! ;) 

  • Frank

    In die asiatische Sonne auf Selbstfindungsreise!