Freitag, 14.09. WineVibes – hbc.

by WineVibes

Alle die gern Cola oder Sprudelwasser in ihren Wein schütten, brauchen jetzt nicht mehr weiter zu lesen. Am Freitag veranstalten Julia und Paul Truszkowski WineVibes im hbc. und da geht es um höchste Qualität und nicht um Mischgetränke. WineVibes stellt die Verbindung von Tasting & Clubbing her. Statt wie sonst auf Messen, in kühlen Kellern oder in Südfrankreich, gibt es eine fantastische Auswahl an regionalen Weinen im Club.

“Wein macht Spass und ist zum Trinken da. Er soll nicht steif sein. Herkunft steht für uns an erster Stelle: Herkunft ist Kultur und damit auch Geschmack, denn der ganz eigene Geschmack einer gewissen Region ist nicht kopierbar. Unsere Winzer fertigen keine industrielle, schnell produzierte Massenware. Im Gegenteil: Sie übersetzten die “Slow Food” Mentalität in “slow wine”.”
WineVibes möchte eine urbane Plattform für die neue, progressive Winzerschaft schaffen und das Handwerk, die Regionalität und die Kultur in die Stadt bringen.
Anwesend sind fünfundzwanzig Charakter-Winzer mit über 100 Weinen, die Superstars Billy Wagner und Rutz Weinbar mit zwei Rutz Rebell Weinen, die Eggert Brüder mit ihren Stullen und Florian Seyberth am Mischpult versprechen einen tollen Abend.

Wer vorher noch ein 4-Gangmenü der Eggert Brüder möchte, kann hier reservieren und hier die Speisekarte einsehen.

Wir verlosen 2 x 2 Tickets für die Party danach. Was ist euer Lieblingswein?

hbc.: Karl-Liebknecht-Straße 9 | Essen für 45 € ab 18.30 Uhr | Party ab 23.00 Uhr

Du magst diesen Text? Sag's gern deinen Freunden:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Uns vergnügen Kommentare. Schreib uns doch was:

  • Jana

     Domaine de l’Horizon Calce-Roussillon 2010

  • Franzis798

    Soave DOC Classico 2007

     

  • Caro

    Ein trockener Spätburgunder aus dem Moseltal, liebevoll von Verwandten gelesen, gegärt und fertig gestellt. Ansonsten geht natürlich nichts über einen Federweißen frisch vom Fass!

  • Herbert

    SAUVIGNON bLANC AUSM tETRAPAK ;)