Donnerstag, 04.10. Ein Sofa in Berlin – im RBB

sib_-sofabilder-1.file.512.288-1

Babette und Thomas wohnen zusammen mit Oma Zumpe und Hund in einer lustigen WG. Sie sind das gute Pendant zu “Berlin Tag & Nacht” und richtige Perlen. Babette (bekannt als Betty Ford auf Radio Fritz) mag Königsberger Klopse, Thomas (bekannt aus Youtube-Klassikern wie “Disco”) singt viel und sie lassen furchtbar gerne Gästen auf ihrem Sofa schlafen um ihnen die Hauptstadt zu zeigen. Sie kennen sich nämlich mit Medien aus, mit Klettern und mit Essen, Omi hat äußerst guten Kontakt ins “Business”. Ein Besuch bei diesen Berlin-Profis bringt mehr als ein Praktikum bei MTV. Vorausgesetzt man weiß was man will!

Heute um 22:45h wird im RBB zum ersten Mal “Ein Sofa in Berlin” gezeigt. Das ist so ein bisschen zdfNEO, aber sympatischer. Es wird berlinert und es gibt Torte ins Gesicht. Nebenbei spielt eine Band und Janette Biedermann hat ihr Comeback. Am Ende sind alle wieder bei Oma, trinken Tee und spielen Scharade. WORD!

Wirklich schön und wir empfehlen einzuschalten.

zurück zur Startseite

Du magst diesen Text? Sag's gern deinen Freunden:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Uns vergnügen Kommentare. Schreib uns doch was: